Erkältungs-Prophylaxe

"Da ich als Colitis Ulcerosa-Patient praktisch keinerlei Schmerz- oder Erkältungsmedikamente nehmen kann (sie fördern die Durchblutung der Darmschleimhaut) ist für mich die Behandlung von grippalen Infekten oder Erkältungen nicht unbedingt einfach.

Bei Petra Nießen habe ich eine Behandlungsmethode mit Akupunktur kennen gelernt, die ich bis heute immer wieder nutze, wenn mich eine Erkältung befällt. In der Regel bin ich danach in ein bis zwei Tagen wieder arbeitsfähig, während ich bei unbehandelter Erkältung ca. eine Woche mit der Bewältigung der Infektion zu kämpfen habe. Zudem benötige ich dann keine Schmerz- oder Fiebermittel, kann also unnötige Komplikationen vermeiden.

Alles in allem habe ich die Akupunktur und TCM als wirkungsvolle Behandlungsmethoden (auch für Berufsskeptiker und Homöopathiegegner wie mich) kennen und schätzen gelernt und kann jedem empfehlen sich den Horizont auch für diese Medizin freizuhalten."          J.D., 48, m.

Chronische Sinusitis - Erkältungen

"Ich erhielt Akupunktur-Behandlungen und spagyrische Kräuter zur Behandlung meiner hartnäckigen Nebenhöhlenentzündung und Halsschmerzen.

Bei Petra Nießen fühle ich mich während der Behandlung sicher und geborgen. Sie arbeitet mit Wärme, Fingerspitzengefühl und Empathie, achtet dabei aber immer die Grenzen des anderen. Grau ist alle Theorie von Meridianen und weiteren mit der westlichen Schulmedizin nicht erklärbaren Lehren. Real ist: Durch die Akupunktur wurden bei mir Blockaden spürbar gelöst und unterbrochene Verbindungen wieder hergestellt; und dies alles bereits nach wenigen Behandlungen. Sehr wahrscheinlich auch beinflusst durch Petra Nießens einfühlsame und fokussierte Vorgehens- und Behandlungsweise.

Durch die Akupunktur Behandlung ist mir eindrucksvoll und nachhaltig bewusst geworden, wie stark die Verbindung zwischen Körper und Seele ist. Ich bin dankbar, diese Form des "Heilmachens" für mich entdeckt zu haben.          E.B. 49, w., Kosmetikerin

Allergien

"......  Frau Nießen und ich haben uns ausführlich über meine gesundheitlichen Probleme wie Migräne, Arthrose, Allergien, Erschöpfung unterhalten. Sie empfahl mir die BEMER® Therapie, da diese Gefäßtherapie auf den ganzen Körper wirkt und alle Organe gut durchblutet werden. Ich war zwar skeptisch, aber ich muss sagen, die Therapie zeigte umgehend eine spürbare Wirkung.

Ich habe mehr Energie und kann schneller entspannen und regenerieren. Bronchienerweiternde Medikamente konnte ich absetzen. Die Kopfschmerzen treten seltener auf. Da ich die Termine bei Frau Nießen schätze, mache ich weiterhin einmal im Monat Rückenmassage und Akupunktur, damit mein Körper dauerhaft gesund wird und bleibt."         B.H., 49, w. Lehrerin

Heuschnupfen

"... Meinen ersten Kontakt zu Frau Nießen hatte ich aufgrund von Schmerzen in den Beinen. Nachdem das Problem in kuzer Zeit gelöst war, hatte ich das Vertrauen, dass Frau Nießen auch etwas gegen meine Heuschnupfen Allergie unternehmen könnte. Und jetzt machen wir regelmäßig Akupunktursitzungen über das ganze Jahr verteilt, so dass ich die Allergie so ziemlich in Griff habe. ....... Außerdem habe ich durch sie auch den Zugang zum "Kochtopf" gefunden und ernähre mich jetzt gesünder....."          B.B. 32, m., Dipl. Volkswirt